Ligacomeback gegen Hartberg

Die Kelag Wildcats kommen nach der coronabedingten Pause zurück in den Ligaalltag. In der 12. Runde der AVL Women empfangen die Wildkatzen am Samstag, 27.11.2021 um 19:00 in der SH Lerchenfeld die Damen des TSV Hartberg. Zuschauer sind aufgrund der behördlichen Bestimmungen nicht erlaubt.

Die Klagenfurterinnen haben ein klares Ziel: sie wollen sich mit einem Sieg weiter nach oben orientieren. Bis auf die rekonvaleszenten Anja Trailovic und Linda Striek können die Wildcats auf den gesamten Kader zurückgreifen.

Die coronabedingte Wettkampfpause nutzten die Kärntnerinnen, um die Akkus in körperlicher aber auch mentaler Hinsicht aufzuladen. „Wir haben vor Weihnachten noch ein dichtes Programm mit schweren Spielen (Hartberg, Linz, VC Tirol, Graz, Salzburg, Anm.). Da gilt es körperlich fit und gesund zu bleiben“ blickt Obmann Laibacher gespannt in die nahe Zukunft.