In Innsbruck um 6. Streich in Folge

Die Kelag Wildcats treffen im ersten Spiel der Rückrunde am Samstag, 30.11.2019 um 16:30 auswärts auf Aufsteiger TI Esssecafe Innsbruck. Die Wildkatzen fahren mit dem klaren Ziel nach Tirol, ihre eindrucksvolle Siegesserie zu verlängern und auf Tuchfühlung mit der Tabellenspitze zu bleiben.

Im ersten Aufeinandertreffen zwischen den beiden Teams gaben die Wildkatzen ganz klar den Ton an und siegten in gut einer Stunde sicher mit 3:0. Seit dieser Begegnung ist allerdings viel passiert, die Innsbruckerinnen ließen mit drei Siegen und achtbaren Ergebnissen aufhorchen. „Seit unserem ersten Spiel haben sich die TI Damen auf einer Schlüsselposition verstärkt. Ich rechne mit einer schwierigen Partie, zumal TI in ihrer Heimhalle sehr gut aufschlägt“ schätzt Trainer Voggenberger die Situation ab.

Die Wildkatzen werden zwar als Favorit gehandelt, ein Selbstläufer wird es aber keinesfalls. „Wir müssen uns ordentlich ins Zeug legen und gegen die TI die Krallen ausfahren!“ meint auch Obmann Joe Laibacher, der mit seinen Damen auf einen äußerst erfolgreichen November zurückblicken darf: ein Erfolg in Innsbruck wäre die Schaumkrone und eine tolle Vorbereitung für den Schlager in Linz am 7. Dezember!