ATSC Wildcats Kelag Klagenfurt – SG VB NÖ Sokol/Post Wien

„Am Ende wird alles gut – ist es noch nicht gut, so ist es auch noch nicht das Ende“

Oscar Wilde werden diese Gedanken zugeschrieben und für die morgige Begegnung mit dem regierenden Meisterteam scheinen sie auch gut zu passen.

Die Favoritenrolle ist nach der Hinrunde eindeutig an die Tabellenführerinnen aus Wien und NÖ vergeben, sodaß ja nur ein Punktegewinn überraschend wäre und ansonsten wäre dann noch nicht alles gut, aber auch noch nichts zu Ende ………

In diesem Sinne alles Gute!!!